Zum Inhalt springen

Herzliche Einladung zur Generalversammlung des Grazer Salonorchesters!

Donnerstag 04. Mai 2019 um 15:00 Uhr, Frankensteingasse 7, 8047 Graz

3. Österreicher-Ball in Sarajevo / Bosnien

Es ist ofiziell!

Am 8. Juni 2019 sind wir ein Teil des 3. Österreicher-Balls in Sarajevo / Bosnien und Herzegowina.

ÜBER 1000 LIKES auf Facebook

Wir sagen DANKE für 1000 Likes! 

Wir möchten uns ganz herzlich bei euch bedanken, für die vielen Likes, netten Kommentare und Emotionen.

Das alles haben wir nur mit euch geschafft!

Wir freuen uns, über spannende Konzerte und über unser Orchester weiter zu informieren.

Begleite uns weiterhin auf FACEBOOK, einfach auf das Bild klicken:

Voller Schwung mit der Quadrille bei der Opernredoute Graz

Für alle, die nicht dabei waren: Ein wunderbarer Opernredoute Ball mit dem Grazer Salonorchester! 

Die Ballsaison ist aber vorbei. Es war tolle Stimmung bei Musikerinnen und Musikern, Choreographen und Veranstaltern.

Herzlichen Dank auch allen Tänzerinnen und Tänzern der Opernredoute Graz und des Balls der Technik für eure Rückmeldungen. Wir sind 2020 wieder gerne eure musikalische Begleitung!

Ball der Technik 25.01.2019

Einen haben wir geschaft, der anderen kommt noch!

Danke an allen, die mit uns auf den Ball der Technik 2019 getanzt haben, Tanzschule Conny & Dado und Anna Brull- mezzosoprano für die super Polonaise und alle unsere Müsikerinnen für die tolle Stimmung und Energie auf der Bühne!

Wir hatten großen Spaß, besonders positiv ist aufgefallen die kooperative und flexible Aufbereitung der Polonaise und wir wurden gebeten den Termin für den Ball der Technik 2020 mit 31. Jänner des nächsten Jahres unverbindlich vor zu reservieren. Wir freuen uns sehr darauf!

www.facebook.com/balldertechnik/

"Rise Like A Phoenix" Live-Mitschnitt

Musik und Text: J.Maas/J.Patulka/A.Zuckowski/C.Mason 

Arrangement: Klaus Eberle

Live-Mitschnitt vom: 31.12.2018 in Knittelfeld (Video) und 08.01.2019 in Graz (Audio und Video)

www.youtube.com/watch

LIONS Neujahrskonzert 2019

 

Begehrt in In- und Ausland, gefeiert sogar in Asien begrüßt das Grazer Salonorchester das neue Jahr traditionellerweise für LIONS Club Graz.


Der Grazer Philharmoniker und musikalische Leiter Klaus Eberle hat ein abwechslungsreiches, buntes Programm zusammengestellt, neben den beliebten Werken der Wiener Tradition und musikalischen Leckerbissen von Robert Stolz freuen wir uns auch Melodien aus Broadway und Filmwelt, Arrangements des Grazer Komponisten Anselm Schaufler und auch eigene präsentieren zu dürfen.

Es war ein wunderbares Konzert! Feierliche Stimmung und warme Abendluft! Besser geht's nicht.

 

 

Neujahrskonzert in der Heilandskirche Graz

Nach einem fulminanten Erfolg im ausverkauften Kultursaal in Knittelfeld mit Standing Ovations, begrüßt haben wir das Neue Jahr auch in Graz.

Wie in Österreich üblich begonnen hat das Grazer Salonorchester auch sein Neujahrskonzert mit Walzer, Polka und Marsch, mit Werken von Johann Strauß, Julius Komczak und Robert Stolz. Doch auch aus Österreich vertriebene Komponisten wie zum Beispiel Max Steiner und aktuelle Hits dürften in einem Programm des Grazer Salonorchesters nicht fehlen.

Tolles Konzert, tolle Stimmung und standing Ovations.

Wir Stoßen nach dem Konzert mit einem Glas Sekt auf das Jahr 2019 an!

 

 

Das Sylvesterkonzert im Kulturhaus Knittelfeld

Großer Erfolg des Grazer Salonorchesters im Kulturhaus Knittelfeld.

Kulturhaus Ausverkauft, Jubel und Standing Ovations! 

Toller Bericht von unserem Konzert kann man hier anschauen, ein herzlicher Dank an das Team von ATV Aichfeld:

www.youtube.com/watch

Auftritte des Grazer Salonorchesters

Liebe Freundinnen und Freunde des Grazer Salonorchesters

Nach mehreren Auftritten bei geschlossenen Gesellschaften, unter anderem auch im Rahmen der EU Präsidentschaft Österreichs, dürfen wir auf die nächsten – öffentlichen – Auftritte des Grazer Salonorchesters hinweisen:

 

* Das Sylvesterkonzert findet heuer im Kulturhaus Knittelfeld, Beginn 19:30 Uhr statt. Karten sind erhältlich unter 03512/86621

 * Das Neujahrskonzert des Grazer Salonorchesters am 7. Jänner 2019 ist traditionellerweise in der Heilandskirche, Kaiser-Josef-Platz 9, 8010 Graz, Beginn um 19:30 Uhr, mit freiem Eintritt für Mitglieder des Vereins Grazer Salonorchester. Kartenreservierungen sind ab sofort möglich: 0676/3412166

 * Am Dienstag, 8. Jänner 2019 spielen wir ein Neujahrskonzert für den Lions Club Graz – Styria.  Interessierte melden sich bitte direkt dort.

 

Für Tanzbegeisterte gibt es in der Ballsaison auch zwei Termine mit dem Grazer Salonorchester:

* Ball der Technik am 25. Jänner 2019 im Stefaniensaal, Graz.

* Opernredoute am 26. Jänner 2019 im Großen Ballsaal der Oper Graz.

 

Wir würden uns sehr freuen, Sie bei der einen oder anderen Veranstaltung des Grazer Salonorchesters begrüßen zu dürfen.

 

Malteser Benefizabend

Am 17. November 2018 fand der Benefizabend des Souveränen Malteser-Ritter-Ordens der Delegation Steiermark in der Aula der Alten Universität Graz statt. Rund 300 Ehren- und Festgäste folgten der Einladung nach Graz.

Musikalisch umrahmt wurde der Abend von Grazer Salonorchester.

Impressionen vom Gala-Abend in der Orangerie des Schlosses Schönbrunn

3-tägige Konferenz der Enterprise Europe Network hat über 800 Gästen aus aller Welt zusammen gebracht. Im Anschluss konnten die Konferenzbesucher den letzten Abend am 24.Oktober 2018 bei Musik, Essen und Tanz ausklingen lassen, natürlich mit Grazer Salonorchester.

Gala der EEN im Schloss Schönbrunn

Am 24. Oktober begleitet das Grazer Salonorchester die Gala der Enterprise Europe Network mit über 800 Gästen aus aller Welt in der Orangerie des Schlosses Schönbrunn.

Die Konferenz bringt mehr als 800 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus mehr als 60 Ländern zusammen. Das 3-Tage-Programm bietet Workshops, Plenarrunden, Vorträge und zahlreiche Möglichkeiten sich zu vernetzen. Themen der Konferenz reichen von Innovationsmanagement, Zugang zu Finanzierung, Digitalisierung bis zu Internationalisierung.

Herzliche Einladung zur Generalversammlung des Grazer Salonorchesters!

Donnerstag 10. Mai 2018, 10:00 Uhr

Frankensteingasse 7, 8047 Graz

Haus der Begegnung, Ries, NEUJAHRSKONZERT 12.Jänner 2018

 

Am FREITAG ,12. Jänner 2018 um 19:30

 

Haus der Begegnung, Ragnitzstrasse 168, 8047 Graz

 

Eintritt: Freiwillige Spende

Neujahrskonzert 2018 am 9. Jänner, 19:30

Energie Steiermark AG, E-Office, 10.Stock, Leonhardgürtel 10, 8010 GRAZ.
Begrüßungssekt: 19:00 Uhr ........ Der Reinerlös kommt einem guten Zweck zugute.
Kartenpreise: € 45,00 im Vorverkauf / € 55,00 an der Abendkassa

Auftritte

31. Dezember 2017 Silvesterkonzert,

09. Jänner 2018 Neujahrskonzert Lions

  • Silvesterkonzert findet am 31. Dezember 2017 um 19.30 Uhr in der Heilandskirche Graz (Kaiser-Josef-Platz 9).
  • Neujahrskonzert findet am 09. Jänner 2018 um 19.30 Uhr im Vorstandssaal der Energie Steiermark im 10. Stock, Graz (Leonhardgürtel 10).

Kartenreservierungen sind ab sofort möglich per SMS: 0676 341 2166

oder per E-Mail:  musicarts.graz@gmail.com          

Kartenpreise: €21/18 Abendkasse, €18/15 Vorverkauf

Konzert für das Konfuziusinstitut am 14. November, Aula der KFU, Graz

Grazer Salonorchester musiziert für das Konfuziusinstitut Graz am 14. November, Konzert findet in der Aula der KFU statt.

Mehr Infos per Mail anfragen, unter office@grazersalonorchester.at oder telefonisch unter 0043/676/3412166.

Mit dem Konzert am 07. Oktober startet Grazer Salonorchester in die nächste Saison

 

Unter der musikalischen Leitung von Klaus Eberle erwartet sie ein Konzert der besonderen Art. Humorvoll, ambitioniert und mit viel Liebe zum Detail präsentiert Grazer Salonorchester unvergessliche Melodien: von Klassik und Romantik, Walzer und Filmmusik bis zu Jazz und Pop.

Grazer Salonorchester bietet den Besucherinnen und Besuchern höchste Kunst in erlesener Qualität für jeden Geschmack.

Das Konzert findet am 7. Oktober 2017 um 16:00 Uhr in der Heilandskirche Graz, Kaiser-Josef-Platz 9.

Kartenreservierungen per Mail unter office@grazersalonorchester.at oder telefonisch unter 0043/676/3412166.

Das neue Video zu "Sway" ist online

Und hier der Link zu unserem neu eingerichteten YouTube Kanal, auf welchem das NEUE VIDEO online gestellt wurde:

https://www.youtube.com/channel/UC8FYWE1tUoaEX-ERhTYFSqw

Oder einfach auf das Foto klicken:

Wir freuen uns über viele Clicks und Likes.

Video Aufnahme im Eschen Laube

Im Herbst 2016 wurde das Konzept für unsere Video-Reihe erstellt. 

Am 8. Dezember war es dann so weit. Im Kultur-Restaurant Eschenlaube wurde mit einem Tanzpaar von der Tanzschule Eichler das Video zu „Sway“ gedreht. 

Wir erwarten die Fertigstellung im Februar.

Audio Aufnahme in Marburg

Im Sommer 2016 hat das Grazer Salonorchester drei Musikstücke im Radiostudio RTV SLOVENIJA - STUDIO 22 in Marburg/Slowenien aufgenommen, überaus professionell begleitet von den Toningenieuren des regionalen Fernsehstudios.

Hier ein paar Impressionen:

Neujahrskonzert am 09. Jänner 2017 (Heilandskirche), und am 10. Jänner 2017 (Energie Steiermark)

Grazer Musiker begeistern Algerien

Mitglieder des Grazer Salonorchesters waren mit der Sopranistin Birgitta Wetzl auf Einladung der österreichischen Botschaft auf Konzertreise in Algerien.

Bereits bei der Ankunft in der Wüstenstadt Timmimoun flogen den Geigern Klaus Eberle und Barbara Upelj, der Bratschistin Irma Servatius, der Cellistin Belinda Viesca Castro und der Kontrabassistin Irmtraud Eberle-Härtl alle Herzen zu.

Mit einem Fotoshooting in der Sahara wurde das Streichquintett bereits zum
Medienereignis.
Im Open-Air Theater traten sie vor hunderten begeisterten Zuhörern auf, welche das erste Mal europäische klassische Musik live erlebten. Jubelstürme kamen auf, als die Musiker gemeinsam mit einem regionalen Ensemble spielten. Auch 57 internationale Militäratachées hörten mit ihren Familien gebannt zu.

Der Höhepunkt war sicherlich das Konzert im Rahmen des 8. internationalen Festival symphonischer Musik in der 2016 neu eröffneten Oper in der Hauptstadt Algier.
Wegen der Medienberichterstattung aus der Sahara waren die 1700 Plätze sofort ausverkauft, zusätzliche Sessel und Sitzmöglichkeiten auf den Stufen ermöglichten weiteren Zuhörern den Genuss des Konzerts.
Mit Werken von Mozart, Strauß sowie den Grazer Komponisten Robert Stolz und Anselm Schaufler überzeugten die Musiker des Grazer Salonorchesters Algier. Standing Ovations, Bravo-Rufe und nicht-enden wollender Applaus sind für Konzertbesucher in Algier unüblich – die Grazer Musiker haben all das bekommen!

Ein Vortrag am nationalen Musikinstitut Algier schloss die Reise durch Algerien ab.

Der Direktor des Musikfestivals und Leiter des Musikinstituts  M. Abdelkader Bouazzara hat dem Wunsch Ausdruck verliehen, dass das Grazer Salonorchester sehr bald mit all seinen Musikern Algerien besuchen werden.

Irmtraud Eberle-Härtl

FotoCredit:Peter Purgar

Herzlich willkommen auf unserer neuen Homepage!

Es freut uns, dass Sie unseren neuen Internetauftritt gefunden haben.

Hier erhalten Sie eine erste Übersicht über unseren Verein, unsere Leistungen und vieles mehr. So finden Sie beispielsweise auf unserer Startseite nun stets die aktuellsten Neuigkeiten rund um unser Orchester und unseren Verein.

Ebenso wurden auf der technischen Seite Verbesserungen durchgeführt, so dass Sie jetzt z.B. auch mobil von unterwegs unsere Seite schnell und leicht öffnen können. Ein modernes und klares Design und eine vereinfachte Nutzerführung bieten verschiedene Möglichkeiten und schnellen Zugriff auf die Inhalte.

Klicken Sie sich einfach durch unseren neuen Auftritt! Wir würden uns über Ihre Rückmeldungen freuen, natürlich auch über Lob und Kritik. Gern können Sie dafür auch unseren Facebook-Auftritt nutzen.

Danke an das Entwicklungsteam Körbler, ganz besonders Mario Körbler und Anita Frieß für die technische Umsetzung und Unterstützung.

Auftritt des Grazer Salonorchesters am 18. Opernredoute Graz 30. Jänner 2016

„Eine großartige Eröffnungszeremonie, ein eindrucksvolles Mitternachtshighlight, rauschende Tänze oder lustige Hoppalas bei den Publikumsquadrillen im schönsten Ballsaal der Welt, umringt von zahlreichen, unterschiedlich gestalteten Welten.“

So schreiben die Medien über das Opernredoute, wo das Grazer Salonorchester die Ehrengäste musikalisch durch die Nacht begleitete. Was mit Mitternachtshighlight gemeint ist? Natürlich Mitternachtsquadrille zu den Klängen des Grazer Salonorchesters.

Michael Kloiber von Ballguide schreibt: „...In Sachen Tanz ging es später weiter - auf verschiedenen Bühnen und mit unterschiedlicher Musik. Legendär beispielsweise das Grazer Salonorchester...“

Hier ein paar Eindrücke: 

Abschnitt aus Opernredoute Informationsmagazin.

Grazer Salonorchester - Auftritte

30. Oktober Galakonzert, 31. Dezember Sylvesterkonzert, 12. Jänner 2016 Neujahrskonzert

Nächste Auftritte:

  • Das Grazer Salonorchester spielt ein Galakonzert zum Jubiläum des Konfuzius Institutes am 30. Oktober 2015 in Graz.
  • Sylvesterkonzert findet am 31. Dezember 2015 um 19.30 Uhr in der Heilandskirche Graz (Kaiser-Josef-Platz 9).

Kartenreservierungen sind ab sofort möglich per SMS: 0676 341 2166 oder per E-Mail: musicarts.graz@gmail.com                  
Kartenpreise: €21/18 Abendkasse, €18/15 Vorverkauf

Lions Graz Neujahrskonzert ist am 12. Jänner 2016 angesagt.

Nähere Infos kommen bald.

Multikulti Bericht

Multikulti LINE UP 2015 

Der Multikulti-Ball, eine der wichtigsten gesellschaflichen Ereignisse in der Steiermark, schreibt:

"Das 15-köpfige Grazer Salonorchester gehört zum musikalischen Inventar des Multikulti-Balls. Aus verschiedenen Kulturkreisen kommend, verbindet die international erfolgreichen MusikerInnen ihre Leidenschaft für die österreichische Salonorchestertradition. In seinen Konzerten präsentiert es immer wieder Werke, die begeisterte Komponisten eigens für dieses Ensemble geschrieben und bearbeitet haben. Unter der Leitung des Stehgeigers Klaus Eberle verleiht das Ensemble der österreichischen Tanzmusik einen ganz persönlichen Anstrich am Multikulti-Ball."

Mehr unter: http://multikulti.at/line-up-2015/#sthash.x17U3N8X.dpuf

 

 

"Schubidu Quartett" Blog Team berichtet über GSO

Von Johann Strauß bis Michael Jackson – das Grazer Salonorchester, Der Artikel über GSO ist online unter: http://multikulti.at/von-johann-straus-bis-michael-jackson/ 

 

 

 

Top